Natureza / Nature / Natur

Blick auf Ebnet (1901)
mit Häderehof

 

Die Geschichte des Hädere-Hof in Ebnet

DSCF1697.jpg

Hättich.
Zähringer.
Haury.

Der Hädere-Hof wird heute von der Familie Haury bewohnt.

1729 wurde Hilarius Zähringer geboren. Er heiratete Frau Anna Hättichin, Tochter eines alten Ebneter Bauerngeschlechts.  

Wann genau und von wem der Hättichenhof (badisch: Häderehof) gebaut wurde, ist bisher noch unbekannt.

Apollonia Zähringer mit zwei Töchtern auf der Rückseite des Häderehofs um 1900

DSCF1693 2.jpg

Blick von der Hauptstraße Ebnet, heutige Schwarzwaldstraße, auf den Häderehof um 1900.
Vorne rechts: Hofbauer und Bürgermeister von Ebnet Peter Zähringer 

DSCF1672.jpg

Seitdem Konrad Haury (1875-1945) vom benachbarten Schwärzlehof Klara Zähringer (1873-1955) geheiratet hatte, wird der Häderehof von der Familie Haury bewohnt.

L1000219 2.jpg

Blick von Schwarzwaldstraße auf den Haury- bzw. Hädere-Hof 2021