Filme


Temesgen - trotz Krieg und Corona geht er seinen Weg
"Es war nur eine ganz kurze Zeit zwischen Corona und dem Ausbruch des Bürgerkriegs". Sr. Medhin und ihr Zentrum in Mekelle, im Norden Äthiopiens, stehen 300 Jugendlichen in jedem Moment zur Seite. Schreinermeister Daniel und Bankmanager Michele sind Temesgens Vorbilder. Er ist sich sicher, auch er wird seine Ziele erreichen. (*Regie, Kamera, Schnittassistenz)

Ismail - Leben nach dem Erdbeben in der Türkei [Film zur Zeit offline]
Nach dem Erdbeben in der Türkei und Syrien am 6. Februar 2023 wird auch 8 Monate später noch aufgeräumt und Unterkünfte geschaffen. Ismail und seine zwei Söhne brauchen dringend einen beheizbaren Container für den Winter. (*Regie, Kamera, Schnitt-Assistenz)

Hast du mein Dorf gesehen?
Im Norden Kenias um Marsabit ist fünf Mal die Regenzeit ausgefallen. Kinder, wie Edin haben Glück in einem Internat in die Schule gehen zu können. (*Filmidee, Kamera)

Sister Act im Südsudan
Seit 33 Jahren arbeitet Sr. Gracy im Südsudan. Als sie ankam erlebte sie "den Schock ihres Lebens". Seither hat sie viel bewegt. (*2. Kamera)

Yamagui: Schulbesuch für Kinder von vertriebenen Familien im Norden von Kamerun
Yamagui ist mit ihrem Onkel und ihren Geschwistern vor Boko Haram geflohen. Dank der Caritas kann das Mädchen nun in Nordkamerun in die Schule gehen. Marthe Wandou, die alternative Friedensnobelpreisträgerin, begleitet Yamagui weiterhin mit ihrer Organisation ALDEPA, damit sich Yamagui eines Tages vielleicht ihren großen Traum erfüllen kann: Ärztin zu werden. (*Idee, Regie, Kamera, Schnitt-Assistenz)

Aktionstag zusammen.wachsen 2021
Am 29. September 2021 gestalten Mädchen und Frauen mit Migrationsgeschichte zum zweiten Mal den bundesweiten Aktionstag zusammen.wachsen. Mit kreativen Aktionen in der Öffentlichkeit machen sie ihre Wünsche und Perspektiven für ein gutes Zusammenleben sichtbar. Impulsgeberin des Aktionstages ist IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit – Deutschland e.V. In den Angeboten von IN VIA können Mädchen und Frauen sich vernetzen und gegenseitig darin bestärken, ihren Platz in der Gesellschaft selbstbewusster einzunehmen. (*Kamera & Produktion)



Using Zenfolio